Halbtägige Bergsafari nach Jebal Harim

Erleben Sie mit Bakadi Dreams die wundervolle halbtägige Bergsafari nach Jebal Harim von Khasab.

Die Tour kann stattfinden um 8:15 Uhr, oder um 13:15 Uhr.

Wir holen Sie am Kreuzfahrtterminal ab.

Jebel Harim, was übersetzt „Berg der Frauen“ bedeutet und mit 2000 m der höchste Gipfel in Musandam ist.
Der Berg hat seinen Namen von den Tagen, als sich die einheimischen Frauen zurückzogen in Höhlen hier oben, um nicht von Piraten oder rivalisierenden Stämmen verschleppt zu werden, während ihre Männer auf ausgedehnten Fischfang- oder Handelsexpeditionen unterwegs waren.
Der eigentliche Gipfel beherbergt eine Radarstation, die die Schifffahrt weit unten in der Straße von Hormuz überwacht, und ist gesperrt, obwohl es von der Straße aus einen hervorragenden Rundumblick mit atemberaubenden Ausblicken zurück nach Khasab und weiter nach Dibba gibt.
Viele der Felsen hier oben sind auch mit hervorragend erhaltenen Fossilien übersät und bieten den bemerkenswerten Anblick uralter Unterwasserlebewesen – Weichtiere, Fische, Muscheln und zahlreiche Trilobiten –, die jetzt unpassend nahe dem Gipfel eines der höchsten Berge Arabiens gestrandet sind.

Unsere Bergsafari-Tour Schnallen Sie sich an für ein 4×4-Abenteuer auf 6.000 Fuß über dem Meeresspiegel.
Von der Stadt Khasab fahren wir hinauf in die Berge der Halbinsel Musandam und machen unterwegs an Aussichtspunkten Halt.
Auch das Dorf Sayah ist geplant. Dieses malerische Dörfchen stürzt den Hang hinunter und wird immer noch von Beduinen bewohnt, die in der Wüste leben.
Die Siedlung ist berühmt für ihre alten Petrographien – 3.000 Jahre alte Malereien, die auf die Felswand gesprenkelt sind.
Unterwegs kommen Sie an einer bemerkenswerten Fossilienwand vorbei, die ursprünglich aus einem Stück Meeresgrundgestein geformt und mit einer dichten Schicht bedeckt war versteinerter Abdrücke, zwischen denen die Umrisse von Krebsen, Seesternen und Muscheln deutlich zu erkennen sind.
Später fahren wir in die Nähe des Gipfels des Jebel Harim, wörtlich „Berg der Frauen“.

Natürlich sind die Fotomöglichkeiten von diesen Höhen aus spektakulär, insbesondere der Khawr Najid, dieser atemberaubende Aussichtspunkt mit Blick auf den Indischen Ozean.

Unser Route:

8:15/13:15 Uhr: Treffen und Begrüßen am Kreuzfahrtterminal
8:30/13:30 Uhr: Safari-Jeeps starten zum Berg Jebel Harim
8:50/13:50 Uhr: Halt bei Bait Al Qufil / Fotostopp & Briefing
9:00/14:00 Uhr: Fahrt nach Khor Najid
9:15/14:15 Uhr: Ankunft in Khor Najid / Fotostopp
9:30/14:30 Uhr: Fahrt zum Sultan House (ein altes Steinhaus)
9:50/14:50 Uhr: Fotostopp am Aussichtspunkt
10:00/15:00 Uhr: Fahrt geht weiter
10:15/15:15 Uhr: Ankunft / Fotostopp am Sultan House
10:25/15:25 Uhr: Fahrt zum Dorf Saya
10:35/15:35 Uhr: Ankunft im Dorf Saya / Fotostopp
10:45/15:45 Uhr: Fahren Sie in die Gegend von Fozil
11:00/16:00 Uhr: Ankunft im Fozil-Gebiet / Fotostopp / Erfrischungen
11:20/16:20 Uhr: Fahren Sie zurück zum Kreuzfahrtterminal
12:00/17:00 Uhr: Ankunft am Kreuzfahrtterminal

Die Tour dauert ca. 4 Stunden.

Für weitere Ausflüge in Khasab bitte klicken Sie hier.

halbtägige Bergsafari nach Jebal Harim

Halbtägige Bergsafari nach Jebal Harim

$ab 72pro Person
halbtägige Bergsafari nach Jebal Harimhalbtägige Bergsafari nach Jebal Harimhalbtägige Bergsafari nach Jebal Harimhalbtägige Bergsafari nach Jebal Harimhalbtägige Bergsafari nach Jebal Harimhalbtägige Bergsafari nach Jebal Harimhalbtägige Bergsafari nach Jebal Harimhalbtägige Bergsafari nach Jebal Harim