Kombitour Mauritius 1

Bakadi Dreams Cruise Service

Kombitour Mauritius 1

Erleben Sie mit Bakadi Dreams faszinierende Kombitour Mauritius 1(Delfintour und Bootstour).

Unser Ausflug startet von Hafen aus, die Uhrzeit ist von der Jahreszeit abhängig, zur Sommerzeit fahren wir um 04:15 los.

Erst machen wir die Delfintour wie auf unsere Webseite beschrieben ist.

Dann geht es los:

Die Tour entlang der Ostküste wird Sie nicht nur mit ihren Farben des Meeres in ihren Bann ziehen, nein die Ostküste hat neben einer Menge Natur auch geschichtliches zu bieten und es wäre schade, wenn Ihnen einige doch recht wichtige Informationen entgehen würden:

Ile aux Aigrettes:

Die Ile aux Aigrettes (Insel der Silberreiher) ist eine 26 ha große Insel südöstlich von Mauritius und beherbergt mehr als 20 Gattungen aus Flora und Fauna. Sie befindet sich innerhalb des Riffs und ist ca.1 km von der Küste von Mahebourg entfernt.

Die Insel ist seit 1965 ein Naturschutzreservat der Mauritian Wildlife Foundation und dient zum Erhalt der nativen Flora der Insel Mauritius und der Maskarenen. Ursprünglich beherbergte die Ile aux Aigrettes auch eine Zucht des Mauritiusfalken (Falco punctatus) - diese wurde aber auf das Festland verlagert. Seit mehr als 20 Jahren arbeitet die MWF daran Île aux Aigrettes in ein natürliches und sicheres Reservat für endemische und vom Aussterben bedrohte Pflanzen und Tiere zu verwandeln.

Viele Schritte wurden bereits in diese Richtung in die Wege geleitet unter anderem die Insel von investiven Tieren und Pflanzen zu befreien und durch einheimische Spezies zu ersetzen.

Wenn Sie keinen Besuch der Insel angemeldet haben dürfen Sie die Insel nicht betreten. Meine Crew wird Sie darauf hinweisen.

Old Grand Port:

Grand Port ist ein Bezirk von Mauritius, der einen großen Teil des südöstlichen Gebiets der Insel umfasst. Seine Bezirkshauptstadt ist Mahébourg, die ehemalige Hauptstadt von Mauritius und die wichtigste Stadt des Bezirks. In Plaine Magnien, einer Stadt im Bezirk von Grand Port, wird der Inselflughafen betrieben.

Das Wrack der Dalblair:

Der Boden des Mauritian Ocean Territory zählt mehr als 600 Schiffe, darunter Wrackteile und Kriegsopfer.

Die "Dalblair" war ein Stahlschiff von 1474 Tonnen, das 1895 in Schottland (Stadt Troon) von der Ailsa Shipbuilding Company gebaut wurde.

Die Überreste der Wrackstelle sind auch heute noch sichtbar, obwohl Korrosion und Wetterbedingungen nach und nach den Rest dieses Schiffes verzehren.

Ile aux Fouquets / Leuchturminsel

Erbaut im Jahr 1864, führte dieser Leuchtturm Schiffe sicher zum Hafen von Mahébourg, Old Grand Port. Mit der Verlagerung des Hafens wurde die Lichtstation aufgegeben und verfiel.

Das Meer ist oft ruhig vor den Inseln, aber angesichts der Größe einiger Wellen brauchte es wenig Vorstellungskraft, um zu denken, wie groß die Wellen werden können bei schlechtem Wetter - das ist der Grund, warum sie einen Leuchtturm dort hinstellten, um die Schifffahrt in der Gegend zu schützen.

Ile aux Cerfs:

Die Ile aux Cerfs ist eine vorgelagerte Insel an der Ostküste von Mauritius. Hier findet sich typische Klischee vom türkisblauen Wasser, weißen Sandstränden und sattgrünen Palmen.

Die „Hirschinsel“ ist nun nicht mehr der Geheimtipp, dennoch lohnt immer noch ein Besuch. Hier auf der Ile aux Cerfs wird gegen Mittag dann auch ein kleines BBQ serviert, Huhn, Fisch und Crevette gehören zum Standardbuffet, dazu reichen wir kalte Getränke.

Blue Bay:

Der Strand der Blue Bay mit dem dazugehörenden Marine Nationalpark liegt im Südosten von Mauritius südlich von Mahébourg an der Lagune der Blue Bay.

Die Blue Bay ist ideal für diejenigen, die beim Schnorcheln und Tauchen die faszinierende Unterwasserwelt von Mauritius kennenlernen wollen: Die Lagune der Blue Bay ist der einzige Marine Nationalpark von Mauritius und verfügt über eine reichhaltige Tier- und Pflanzenwelt. Gerade für Anfänger, die erste Erfahrungen im Schnorcheln sammeln wollen, ist die Blue Bay fast ein Muss.

Wir halten immer Kontakt zum Boot und wissen immer wo Sie sind.

Anschließen bringen wir Sie wieder zum Hafen zurück.

Kombitour Mauritius 1 (Delfin und Bootstour)

169 Euro /Person

Kinder von 3 bis 11 Jahren zahlen 66 Euro

Im Preis erhalten:

  • Schnorchel Ausrüstung Verleih
  • Transfer von Hafen und zurück
  • Mittagessen - BBQ serviert, Huhn, Fisch und Crevette
  • kalte Getränke

Hinweis:

Ich gebe Ihnen hier ein paar Informationen zu Ihrer Tour wenn Sie den englischsprachigen Erklärungen Crew nicht oder nicht ganz folgen können.

In der Regel wird Sie Skipper Jeff und ein Assistent auf die Tour begleiten und dafür sorgen, dass die Tour auch gut verläuft.

Wann immer Sie einen Wunsch haben, zögern Sie nicht, die Crew anzusprechen.

Kurz nachdem Sie das Boot bestiegen haben wird die Crew Ihnen einige Anweisungen zu Ihrer Sicherheit geben.

Dazu gehörten die Lage der Schwimmwesten und der Hinweis, dass niemals während der Fahrt von Bord ins Wasser gesprungen werden darf. Möglichkeiten zum Baden wird es geben, bitte aber nur auf Anweisung der Crew die auch die Strömung und eventuelle Wellen beachten werden.

Während der Fahrt bitte nicht unnötig auf dem Boot hin und hergehen. Bevor die Crew mal wieder so „richtig“ Gas geben wird kommt der Hinweis „bitte setzen“.

Sie bestimmen generell den Ablauf der Tour, wie lange und wo gehalten werden soll. Es ist Ihr Tag und die Crew wird Ihnen nur einen Vorschlag unterbreiten wie es am Besten an diesem Tag für Sie sein könnte.

Die Stornierungsrichtlinie lautet wie folgt:

  • Stornierung innerhalb von 2 Tagen vor Tourstart: 75% des Tourpreises 
  • Stornierung innerhalb von 1 Tagen vor Tourstart: 100% des Tourpreises 

Info: Dieser Ausflug muss komplett bei Buchung bezahlt werden.