Train und Floating Market

BAKADI DREAMS CRUISE SERVICE

Train und Floating Market

Erleben Sie mit Bakadi Dreams einen Ausflug mit Train und Floating Market.

Ein Besuch auf "Dem Schwimmenden Markt vom Bangkok" gehört für die meisten Thailand Urlauber zum Pflichtprogramm, schließlich wird er in fast jedem Reisekatalog mit ähnlich klischeehaften Bildern beworben:

Sanftmütig lächelnde Marktfrauen mit landestypischen Strohhüten, die in ihren Paddelbooten exotische Früchte feilbieten.

Wenn dann erst nach der Buchung dieses fast schon obligatorischen Ausflugs festgestellt wird, dass sich dieser Floating Market mit dem Namen Damnoen Saduak gar nicht in Bangkok befindet, sondern gut 100 Kilometer außerhalb der Stadt, stellt sich nicht selten eine erste Ernüchterung ein.

Spätestens vor Ort wird aus dieser Ernüchterung oftmals dann auch ganz schnell pure Enttäuschung, wenn sich die idyllischen Marktszenen als reine Touristenkulisse herausstellen und einem Disneyland gleichen.

Dies ist eigentliches nichts wirklich Neues, sondern läuft in dieser Art schon seit mehreren Jahrzehnten.

Dass es aber natürlich auch anders geht, wollen wir euch mit unserem TRAIN und FLOATING MARKET Ausflug zeigen.

Und dafür haben wir mit Bedacht den Schwimmende Markt von Amphawa ausgesucht, der jeweils immer nur am Wochenende stattfindet!

Entsprechend wird diese Tour auch immer nur samstags + sonntagsvon uns durchgeführt!

Wir treffen uns um 08:00 Uhr am Santhorn Pier, nahe der Skytrain-Haltestelle "Saphan Taksin".

Somit von den meisten Hotels in Bangkok entweder per Bahn, Express- oder Shuttleboot recht stress- und vor allem staufrei zu erreichen.

Ab hier geht es dann zusammen mit eurem deutschsprachigen Reiseleiter, unserem privaten Minivan und Fahrer weiter. Nach gut 30 Kilometer Fahrt seid ihr in einem komplett anderen Thailand angekommen und die Weltmetropole Bangkok scheint Lichtjahre entfernt.

Ein rustikalen Bahnhof versteckt im Nirgendwo ist Ausgangspunkt einer einstündigen Reise der Gelassenheit, einer Zugfahrt durchs Grüne, vorbei an Obstplantagen, Dorftempeln, Salzseen und durch winzige Ansiedlungen.

Die Fenster der Zugabteile sind offen, entsprechend kann man hier Thailand mit allen Sinnen erleben.

Das grandiose Finale dieser Zugreise ist dann die Fahrt durch den schon fast legendären Maeklong Train Market.

Nachdem auf Facebook und bei YouTube seit einiger Zeit Videoclips mit spektakulären Bildern über einen Train Market in Bangkok die Neugierde weckte und viele sich fragten, wo dieser Markt denn sei, haben wir schon seit Jahren die Antwort darauf!

Bei dieser Tour habt ihr die Chance den Talad Rom Hoob (frei übersetzt "Die Schirme zurück Markt"), so nennen ihn die Thais, aus zwei komplett unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten.

Einmal der schon klassische Blickwinkel vom Markt aus bei der Ein- bzw. Ausfahrt des Zuges und einmal direkt live aus dem fahrenden Zug.

Und das ist die vermutlich spektakulärere Position, die nur die wenigsten Thailand-Besucher bisher erleben durften:

Unsere Tour endet wieder  am Santhorn Pier, nahe der Skytrain-Haltestelle "Saphan Taksin".

Train und Floating Market Ausflug dauert ca. 8 Stunden.

Teilnehmerzahl: Max 9 Personen

Train und Floating Market

ab 109 Euro /Person

Kinder von 3-11 Jahren: ab 84 €

bei 2 Teilnehmern = 159 €
bei 3 Teilnehmern = 139 €
bei 4 Teilnehmern = 134 €
bei 5 Teilnehmern = 129 €
bei 6 Teilnehmern = 124 €
bei 7 Teilnehmern = 119 €
bei 8 Teilnehmern = 114 €
bei 9 Teilnehmern = 109 €

Im Preis erhalten:

  • deutschsprachiger Tourguide mit Lizenz
  • klimatisierter Minivan mit Fahrer
  • Bootstour
  • Zug
  • Mittagessen als kalt-warmes Picknick (ohne Getränke)

Nicht im Preis erhalten:

  • Anreise
  • Getränke
  • Trinkgeld für euren Tourguide