Abenteuer Maeklong Train Market Tour

BAKADI DREAMS CRUISE SERVICE

Abenteuer Maeklong Train Market Tour

Erleben Sie mit Bakadi Dreams eine faszinierende Abenteuer Maeklong Train Market Tour.

Eine Vorgeschichte zu unserem Abenteuer Maeklong:

Das Programm, das von uns ganz bewusst ohne Tempel-Besichtigungen konzipiert wurde, kam aber so gut an, dass wir den Ausflug ein Jahr später Bangkok Touren aufgenommen hatten als "Happy Thaiday".

Innerhalb von kürzester Zeit wurde der "Happy Thaiday" bei unseren Gästen mit zum beliebtesten Ausflug in die Umgebung von Bangkok. Keine andere Reiseagentur hatte zu dieser Zeit eine deutsch- oder englischsprachige Tour im Programm mit Zugfahrt zum Maeklong Railway Market und einer Bootstour zu den wildlebenden Affen von Samut Songkhram.

Wir treffen uns um 08:00 Uhr an dem Sathorn Pier an der Saphan Taksin Skytrain Station. Somit von den meisten Hotels in Bangkok entweder per Bahn, Express- oder Shuttleboot recht stress- und vor allem staufrei zu erreichen.

Ab hier geht es dann zusammen mit eurem deutschsprachigen Reiseleiter, unserem privaten Minivan und Fahrer weiter. Nach gut 30 Kilometer Fahrt seid ihr in einem komplett anderen Thailand angekommen und die Weltmetropole Bangkok scheint Lichtjahre entfernt.

Ein rustikalen Bahnhof versteckt im Nirgendwo ist Ausgangspunkt einer einstündigen Reise der Gelassenheit, einer Zugfahrt durchs Grüne, vorbei an Obstplantagen, Dorftempeln, Salzseen und durch winzige Ansiedlungen.

Die Fenster der Zugabteile sind offen, entsprechend kann man hier Thailand mit allen Sinnen erleben.

Das grandiose Finale dieser Zugreise ist dann die Fahrt durch den schon fast legendären Maeklong Train Market.

Nachdem auf Facebook und bei YouTube seit einiger Zeit Videoclips mit spektakulären Bildern über einen Train Market in Bangkok die Neugierde weckte und viele sich fragten, wo dieser Markt denn sei, haben wir schon seit Jahren die Antwort darauf!

Bei unserem Maeklong Ausflug habt ihr die Chance den Talad Rom Hoob (frei übersetzt "Die Schirme zurück Markt"), so nennen ihn die Thais, aus zwei komplett unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten.

Einmal der schon klassische Blickwinkel vom Markt aus bei der Ein- bzw. Ausfahrt des Zuges und einmal direkt live aus dem fahrenden Zug.

Und das ist die vermutlich spektakulärere Position, die nur die wenigsten Thailand-Besucher bisher erleben durften:

Und da der Railway Market alias Maeklong Zugmarkt noch viel mehr zu bieten hat, als nur diese spektakuläre Einfahrt, nämlich Thailife pur, geht es nach der Ankunft auf Besichtigungstour.

Hier gibt es alles, was in den Wok oder auf den Grill gehört und somit das Herz jeden Hobby-Kochs erstrahlen lässt. Hier liegt Bekanntes neben Unbekanntem und eurer Bakadi Dreams Tourguide klärt natürlich gerne dabei auf.

Nach dem Besuch des Zug-Marktes steht wieder unser Privatbus bereit und eine weitere Fahrt bringt euch zu einem kleinen Fischerdorf. Von hier aus geht es auf den Fluss mit dem Boot vorbei an traditionellen Holzhäusern mit Impressionen vom einfachen Landleben der Thais, abseits der großen Tourismusindustrie.

Der Übergang zwischen Süßwasser-Fluss und dem offenen Meer ist fast nahtlos und genau das macht diese Fahrt so lohnenswert. Wenige Stunden vorher war man noch in Bangkok, umgeben von Hochhäusern, Skytrain und Unmengen von knallbunten Taxis und jetzt schippert man mit dem Boot langsam auf eine Bambushütte zu, die hier mitten im Nichts zu stehen scheint.

Das Bild erinnert an Stelzenhäuser auf den Malediven und wenn man nicht schon in Thailand wäre, könnte spätestens jetzt Fernweh aufkommen.

Und weil es hier so schön und andersartig ist, bleiben wir hier auch und lassen uns ein Picknick mit Thaigerichten und frischem Seafood schmecken. Es gibt viele exklusive Restaurants in Bangkok mit genialem Ausblick, aber die Atmosphäre hier hat schon was ganz eigenes.

Frisch gestärkt und ausgeruht geht eure Seereise weiter durch zum Teil dichten Mangroven-Dschungel und mit etwas Glück trefft ihr hier auf die wildlebenden Affen von Samut Songkhram. Die Affenkolonie mit geschätzten 50 Mitgliedern ist in der Regel alles andere als scheu und traut sich zum Teil bis direkt ans Boot.

Nach der Bootstour wieder am Ausgangspunkt im Fischerdorf angekommen, heißt es dann am Nachmittag umsatteln auf unseren Minivan und Rückfahrt auf direktem Weg nach Bangkok. Der Ausflug zum Maeklong Zugmarkt und den Schwimmenden Affen von Samut Songkhram endet in Bangkok an gleicher Stelle, an der er am Morgen begonnen hat, dem Sathorn Pier.

Dort endet unsere Reise.

Die Abenteuer Maeklong Train Market Tour dauert ca. 8 Stunden.

Teilnehmerzahl: max 9 Personen

Abenteuer Maeklong Train Market Tour

ab 109 Euro /Person

Kinder von 3-11 Jahren: ab 84 €

bei 2 Teilnehmern = 159 €
bei 3 Teilnehmern = 139 €
bei 4 Teilnehmern = 134 €
bei 5 Teilnehmern = 129 €
bei 6 Teilnehmern = 124 €
bei 7 Teilnehmern = 119 €
bei 8 Teilnehmern = 114 €
bei 9 Teilnehmern = 109 €

Im Preis erhalten:

  • deutschsprachiger Tourguide mit Lizenz
  • klimatisierter Minivan mit Fahrer
  • Bootstour
  • Zug
  • Mittagessen als kalt-warmes Picknick (ohne Getränke)

Nicht im Preis erhalten:

  • Anreise
  • Getränke
  • Trinkgeld für euren Tourguide

Bitte beachten:

Am Wochenende findet dieser Ausflug nicht statt.

Info: Dieser Ausflug muss komplett bei Buchung bezahlt werden.

Die Stornierungsrichtlinie lautet wie folgt:

  • Lastminute Stornierung oder no-show: 100% des Tourpreises