Inseltour in den Norden

Bakadi Dreams Cruise Service

Inseltour in den Norden von Martinique

Wir möchten ihnen einen schönen Tag auf Martinique bereiten und versuchen Ihren Wünschen gerecht  werden.
Der Ausflug  Inseltour in den Norden führt sie durch die Mitte von Martinique, vorbei an den tropischen Wäldern bis nach Morne Rouge und am Ende des Ausfluges an der Westküste  wieder zurück......

Die Abholung erfolgt zwischen 8:45- 9:00 Uhr am Anleger vor der Stadt.
Zurück sind wir gegen 16 :30 -17:00 Uhr .
Das ist ein Ganztagesausflug, an dem sie nicht merken wie schnell die Zeit vergeht.

Erster Halt an der Basilika von Balata etwa 15 min von Fort den France entfernt.

Danach geht es mit dem Auto die Straße weiter in Richtung Alma. Dort laden wir sie dann zu einem Spaziergang durch den naturbelassenen tropischen  Wald ein.
Es geht ein bisschen hoch und runter und ist für jeden machbar.
Allerdings kann es im Wald feucht sein und auch ein kurzer Regenguss kann uns manchmal überraschen.
Darum bitte feste Sandalen oder Turnschuhe tragen, die man auch im Wasser tragen kann.
Da wir anschließend, nach wenigen Autominuten, durch den Fluss gehen, um an einen kleinen Wasserfall zu gelangen wäre dies sehr nützlich.

Wenn sie möchten, können sie dann unter dem Wasserfall in kühlem Wasser baden. Ein kleines Becken wurde dafür von Menschenhand erschaffen.
Die Badesachen sollten dann immer mitgenommen werden.

Der Wasserfall bei Fond Saint Denis hat immer Wasser und ist einer von zweien die man ohne großen Anmarsch oder Canyoning erreichen kann.

Wenn wir gute Wetterbedingungen haben und der Platz am Wasserfall mit  Urlaubern zu der Zeit besetzt sein sollte, haben wir ein geheimes Plätzchen, wo sie im Fluss  in den Wasserlöchern mit Sprudeln auch schön baden können. Mit einem kleiner Rumpunch und ein paar Knabbersachen wird es dann richtig gemütlich in der Natur.
Sie haben Zeit die Umgebung zu geniessen , zum Entspannen und Träumen.

Der Photoapparat sollte auch ein Begleiter sein, um die vielen Eindrücke als Erinnerung festzuhalten.
Wenn sie möchten, kann man hier und da immer nochmal anhalten, um Photos zu machen oder Farnbäume zu bewundern.

Beim nächsten Halt erwartet sie eine Anthurium Plantage und ein kleiner botanischer Garten, der von einer einheimischen Familie bewirtschaftet wird.
Dort bewundern sie die reichhaltige Pflanzenwelt, tropische Bäume, Früchte und Blumen beim entspannten spazieren gehen.

Je nach Wetter, werden wir entweder dort in der Plantage oder auf der ersten Station des Vulkan Mont Pelée das Picknick einnehmen.

Wenn schönes Wetter ist, haben Sie von dort aus eine einmalige Sicht auf die Karibik und den Atlantik.

Falls Regen oder Wolken, Programm Änderung und Besichtigung von Saint Pierre, Das wurde 1902 vom Vulkanausbruch verwüstet.

Nach der Stärkung geht die Fahrt weiter in Richtung Saint Pierre und zur Rumverkostung in eine Rumbrennerei.

Nachdem vielen Grün des tropischen Waldes sehen sie jetzt viel Zuckerrohrfelder und das Anwesen von Depaz wo der weltbekannte Rum hergestellt wird.

Wenn sie möchten und können, dürfen sie die verschiedenen Rumsorten und auch Liköre probieren  und auch kaufen.

Bevor sich unser Ausflugstag zum Ende neigt und wenn noch Zeit ist dann machen wir noch einen Badestopp am Strand, der genau an der Straße von unserer Rücktour liegt.

Die Rückfahrt dauert knappe 40 min.

 

Das Programm ist nicht in "Stein gemeißelt" und kann hier und da wieder geändert werden.
Es soll ja kein Marathon werden und gibt die Möglichkeit hier oder da etwas länger zu verweilen.

Das Programm ist auch Wetterabhängig.
Es hat keinen Sinn an den Fuß des Vulkans zu fahren wenn die Wolkendecke so tief hängt und man nichts sieht und außerdem ist es dann kalt.

Picknick:

Grill Hähnchenschenkel  auf Kreolische Art  selbst eingelegt und zubereitet, Taboulé, Dessert Flan Coco und ein Getränk, Kaffee usw.
Wenn sie Vegetarier sind oder Hühnchen nicht mögen, bitte Bescheid sagen.

Dieser Tag kostet 110 Euro pro Person.

Wir müssten ihr Alter wissen und ob es gesundheitliche Probleme gibt.

Für diesen Ausflug bitte mitnehmen:
Handtuch, Badeanzug  schon angezogen, was zum Wechseln nach dem Baden, feste Schuhe die auch nass werden können oder welche zum Wechseln.
 Mückenschutzspray sollte nicht fehlen udn ganz wichtig: Einfach gute Laune...