Canyoning

Abenteuer auf Madeira

Canyoning Madeira

Canyoning auf Madeira

Beim Canyoning folgst du dem Lauf des Wassers durch tief eingeschnittene Schluchten, vorbei an glattpolierten Felswänden dringst Du immer weiter in unbekanntes Neuland vor.
Du springst in tiefe Gumpen, rutscht über vom Wasser geformte Felsen in große Becken oder seilst Dich an Wasserfällen hinunter. Neben dem sportlichen Reiz des Abenteuers steht vor allem das Naturerlebnis im Vordergrund.
Bei dieser Sportart spielen Teamgeist und das gegenseitige Vertrauen eine wichtige Rolle.

Canyoning erfordert vor allem Trittsicherheit, keine Höhenangst (schwindelfrei), gute Kondition und natürlich sollte man das Schwimmen beherrschen.

Unter fachkundiger Anleitung bieten wir Dir an, dieses Abenteuer in Madeira zu erleben oder falls es das erste Mal ist, einfach einmal auszuprobieren.

Die Insel Madeira bietet sich wegen seiner hohen Felsen und Klippen sowie unzähligen Wasserfällen geradezu an … für diese faszinierende Sportart!

Unser Programm:
09:00 Uhr Abholung vom Schiff, Hafen Funchal
anschließend ca. 25 Minuten Transfer bis nach Camacha oder Ribeiro Frio

Vorbereitung:
Sie bekommen detaillierte Information zum Canyoning und zur bevorstehenden Tour
Anschließend wird die Ausrüstung verteilt (Neoprenanzug inkl. Neoprensocken, Helm und alles was dazugehört)
10:00 Uhr Beginn der Canyoning Tour
– Über Stock und Stein geht es entlang einer Wasserschlucht; bei Wasserfälle ist abseilen oder springen möglich -
13:00 Uhr Ende der Aktivität, zurück zu den Fahrzeugen, anschließend Umkleiden.
13:30 Uhr Transfer zurück nach Funchal (Hotel oder Hafen) ca. 25 Minuten

Unser Preis: 85 Euro pro Person (Mindestens 2 Teilnehmer)

Wichtig: 
Bitte geeignete Canyoning-Sportschuhe mitbringen!

Die Tour kann kurzfristig wegen schlechtem Wetter abgesagt werden, bitte lassen Sie Ihr Mobilphone am morgen des Ausflugs eingeschaltet.